Pfarrblatt Nr. 34    17. August 2008

Druckversion

Gottesdienste    Kath. Kirchenchor St. Agatha    Vorinformation    Eingaben zum Budget 2009    Aufruf des Kirchgemeinde-Archivars    Danke    Stadtführung Mellingen    Abgabetermine der Artikel für die nächsten Horizonte   

Gottesdienste

20. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte für die Aufgaben unserer Pfarrei

Samstag, 16. August
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier mit Kaplan Martin Kokoszka
Jahrzeiten für Hugo Peterhans-Mattes / Rosa Wettstein / Anna Schibli-Höfler / Josef Robert Heimgartner und Eltern Robert und Katharina Heimgartner-Benz / Edwin Duner-Schraner / Josef und Margaretha Schibli-Kuhn / Walpurga Schibli-Knuchel

Sonntag, 17. August
10.00 Eucharistiefeier mit Kaplan Martin Kokoszka

Dienstag, 19. August
19.30 Eucharistiefeier mit Kaplan Martin Kokoszka

Mittwoch, 20. August
9.00 Eucharistiefeier mit Kaplan Martin Kokoszka

Donnerstag, 21. August
18.45 Rosenkranz

Freitag, 22. August
9.00 Eucharistiefeier mit Kaplan Martin Kokoszka

Samstag, 23. August
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier mit Kaplan Martin Kokoszka
Jahrzeiten für Lydia Meier-Widmer / Leopold Brandstetter-Leitner

Nach oben

Kath. Kirchenchor St. Agatha

Firmung 2008 - 18. Oktober
Musik verbindet - Wir singen für die Firmanden
Zu diesem Projekt sind alle zum Mitmachen eingeladen, welche Lust und Zeit zum Singen haben. Wir singen von Pop bis Gospel, von der Ballade bis zum rassigen Samba-Rhythmus.
Die Proben für dieses Projekt finden an folgenden Daten statt: jeweils Dienstag, 9.9., 16.9., 23.9., 30.9., 7.10. und 14.10., um 20.15 Uhr im Kath. Kirchgemeindehaus.
In der Versöhnungsfeier am 15.10. um 19.00 Uhr und am Samstag, 18.10. um 17.00 Uhr im Firmgottesdienst singen wir für die Firmanden.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Anmeldungen bitte an Therese Schibli, Präs. Kirchenchor, Tel 056 493 15 28 oder an Samuel Hartmann, Dirigent, Tel 032 511 40 76.
Bis dann
Kirchenchor St. Agatha

U. Seeholzer, Aktuarin

Nach oben

Vorinformation

Am Sonntag, 24. August, spielt das Akkordeon Orchester Egloff Wettingen im Gottesdienst um 10.00 Uhr. Wir freuen uns auf die Musik in unserer Sonntagsmesse.

Pfarreisekretariat: Sr. Ingrid Hug

Nach oben

Eingaben zum Budget 2009

Die Kirchenpflege befasst sich bereits mit dem Budget 2009 und ersucht die kirchlichen Vereine, Gruppen und Mitarbeiter, ihre finanziellen Ansprüche für das Jahr 2009, besonders hinsichtlich Neuanschaffungen, grösseren Reparaturen, Beiträgen etc. bis spätestens 13. September 2008 schriftlich oder telefonisch an folgende Adresse anzumelden:
Lukas Heinrich, Bernardastrasse 19, 5442 Fislisbach, E-Mail: lheinrich@hispeed.ch, Telefon/Fax: 056 493 79 52 (abends), Natel: 076 376 79 52
Vielen Dank!

Die Kirchenpflege

Nach oben

Aufruf des Kirchgemeinde-Archivars

Seit vier Jahren bin ich daran, das Kirchgemeinde-Archiv aufzuarbeiten und neu zu ordnen. Archive sind das Gedächtnis der Kirchgemeinden. Sie dokumentieren deren Tätigkeit. Spätere Generationen und auch wir, sollen uns über Ereignisse und Zustände einer bestimmten Zeit, ein Bild machen können. Darum ist es wichtig, dass die Dokumente möglichst vollständig vorhanden sind. Bei dieser interessanten Arbeit stelle ich immer wieder fest, dass für einzelne Zeitabschnitte Unterlagen fehlen.
Ich trete daher mit der folgenden Bitte an alle kirchlichen Organisationen, Vereine, ihre jetzigen und ehemaligen Präsidenten, Vorstandsmitglieder, ScharleiterInnen, Kirchenpflegemitglieder, Pfarreiratsmitglieder, Kommissionsmitglieder, freiwillige Helfer usw.: Falls Sie zu Hause Unterlagen haben, gleich welcher Art, neue und alte, inklusive alte Bilder, nehme ich sie gerne entgegen. Sie können im Pfarrhaus abgegeben werden, oder ich komme sie abholen. Das ganze werde ich diskret sichten, evtl. einordnen, falls nicht gebraucht zurückgeben oder auf Wunsch entsorgen.
Für ihre Mitarbeit danke ich im voraus recht herzlich.

Paul Holenstein, Tel. 056 493 61 10

Nach oben

Danke

Dank Ihrer grossen Mithilfe konnten wir am Brot-, Zopf-, Kuchenverkauf vom 17. Mai Fr. 867.50 einnehmen. Die Kleiderbörse rundet diesen Betrag mit Fr. 632.50 grosszügig auf! Somit durften wir Fr. 1'500. an das Josefsheim in Bremgarten überbringen. Wir danken im Namen der Heimleitung herzlich für die Unterstützung!

Der Vorstand

Nach oben

Stadtführung Mellingen

Die Dorfsiedlung Mellingen stammt aus alemanischer Zeit, lag am rechten Ufer der Reuss und wurde im Spätmittelalter auch "Trostburger Twing" genannt.
Die Kyburger gründeten um 1230 das eigentliche Städtchen Mellingen am linken Reussufer und liessen eine Ringmauer errichten.
Das und vieles mehr werden wir am Donnerstag 28. August erfahren. Mit dem Postauto fahren wir nach Mellingen und erfahren viel Wissenswertens, Neues und Spannendes über unser Nachbarstädtchen. Beim gemütlichen Beisammensein lassen wir den Abend ausklingen.
Besammlung: 18.40 Uhr bei der Apotheke im Guggerzentrum
Retour in Fislisbach: 21.40 Uhr, wir lassen den Abend in Fislisbach ausklingen. (Restaurant Linde)
Kosten für die Fahrt: zwischen Fr. 4.- und Fr. 8.- (Fahrt mit dem Postauto nach Mellingen)
Anmeldung bis Donnerstag 21. August 2008 bei Andrea Bauer, 056 221 05 21, bauerfamilie@bluewin.ch oder Christine Schibli, 056 470 26 09
Auf eine spannende Entdeckungsreise freuen wir uns schon jetzt. Toll, dass Sie auch dabei sind!
Herzliche Grüsse

Der Vorstand

Nach oben

Abgabetermine der Artikel für die nächsten Horizonte

Ausgabe 35: Donnerstag, 14.08.08 (12.00 Uhr)
Ausgabe 36: Donnerstag, 21.08.08 (12.00 Uhr)
Ausgabe 37: Donnerstag, 28.08.08 (12.00 Uhr)
Ausgabe 38: Donnerstag, 04.09.08 (12.00 Uhr)
Nach oben