Pfarrblatt Nr. 2    9. Januar 2005

Druckversion

Gottesdienste    Personelle Änderung bei der Sunntigsfiir per Ende Schuljahr 2004/2005    Das Vorbereitungsteam der Sunntigsfiir sucht Verstärkung!    Veranstaltungskalender Januar    Herzlichen Dank für die Kollekte vom 3. Adventsonntag    INSIEME bringt Sonne in die Herzen: Biberliverkauf 2004    Menzinger Schwestern    Abgabetermine der Artikel für die nächsten Horizonte   

Gottesdienste

Fest der Taufe des Herrn
Aushilfe: Pater Walter Oberholzer

Samstag, 8. Januar
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Rudolf Stöckli-Höfler / Hans Wettstein-Amstutz / Walter und Berta Peterhans-Heimgartner, Försters / Josef und Maria Koch-Peterhans / Engelbert Peterhans / Johann und Katharina Peterhans-Steinmann / Oswald und Anna Peterhans / Karl und Lidwina Meier-Schibli und Sohn Alois Meier / Emil und Marie Bühler-Wettstein / Josef und Olga Peterhans-Füchter

Sonntag, 9. Januar
10.00 Eucharistiefeier

Dienstag, 11. Januar
19.30 Eucharistiefeier

Mittwoch, 12. Januar
09.00 Eucharistiefeier

Donnerstag, 13. Januar
09.00 Eucharistiefeier
18.45 Rosenkranz

Freitag, 14. Januar
09.00 Eucharistiefeier

Samstag, 15. Januar
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Jakob und Hedwig Rohrer-Schneider / Ernst Arnet-Odermatt / Reinhard und Josefine Peterhans-Wiederkehr / Hedwig Blunschi-Weber / Josef Beat Peterhans-Lüchinger / Xaver Peterhans-Spuhler <\b>

Nach oben

Personelle Änderung bei der Sunntigsfiir per Ende Schuljahr 2004/2005

Claudia Stammbach teilte uns mit, dass sie per Ende Schuljahr, d.h. per Ende Juni 2005 ihre Tätigkeit im Team der Sunntigsfiir aufgeben wird, obwohl ihr die Arbeit und die Zusammenarbeit im Team nach wie vor sehr gut gefällt. Claudia Stammbach gehörte dem Team über neun Jahre an, und sie möchte nach dieser langen Zeit die Arbeit in jüngere Hände legen. Wir danken Claudia Stammbach recht herzlich für die langjährige Freiwilligenarbeit mit den jüngeren Kindern unserer Kirchgemeinde.
Deshalb sucht das Sunntigsfiir-Team Verstärkung (siehe nachfolgenden Artikel). Wäre diese Aufgabe nicht etwas für Sie? Arbeiten Sie gerne in einem Team zusammen? Bitte melden Sie sich direkt bei einem Teammitglied.

Katholische Kirchenpflege, Josef Seeholzer

Nach oben

Das Vorbereitungsteam der Sunntigsfiir sucht Verstärkung!

An einem Sonntag pro Monat treffen sich die Erst- und Zweitklässler zu einer voreucharistischen Feier im katholischen Pfarrhaus. Die Kinder können singend, betend, spielend und bastelnd die Sunntigsfiir mitgestalten.
Wir Sunntigsfiir-Frauen erleben diese Zeiten mit den Kindern und die dazu gehörenden Vorbereitungen als grosse Bereicherung. Wir könnten noch Verstärkung brauchen! Wäre diese Aufgabe nicht auch etwas für Sie? Melden Sie sich doch unverbindlich bei uns oder statten Sie uns in einer Sunntigsfiir einen Besuch ab, um Näheres zu erfahren. Die jeweiligen Sunntigsfiirdaten können Sie dem Pfarrblatt oder dem Internet entnehmen.
Stammbach Claudia 056 493 26 39
Peterhans Barbara 056 493 20 35
Mock Theres 056 493 05 38

Nach oben

Veranstaltungskalender Januar

06.01.: Dreikönigsgottesdienst (19.30 Uhr)
08.01.: Vorbereitung Erstkommunion (Eltern-Kind-Morgen), 09.00 Uhr, Vereinshaus
09.01.: Pilgergottesdienst Menzingen (16.00 Uhr)
14.01.: Schinkenessen Clairongarde (Vereinshaus)
14.01.: GV Kirchenchor (Linde)
16.01.: Familiengottesdienst (10.00 Uhr)
19.01.: Minihöck (13.30 Uhr Vereinshaus)
19.01.: Oberstufentreff 3. Real / 3. Sek (19.30 Uhr Vereinshaus)
23.01.: Gottesdienst mit Kirchenchor (anschl. Kaffeestube)
23.01.: Schneetag (JW/BR)
23.01.: Fiire mit de Chline (11.15 Uhr)
26.01.: GV FMG (Kirchgemeindehaus)
28.01.: Jugendfasnacht (Schulhaus Leematten)
29.01.: Kinderfasnacht mit Umzug (Schulhaus Leematten)
30.01.: Sunntigsfiir (10.00 Uhr Pfarrhaus)

Nach oben

Herzlichen Dank für die Kollekte vom 3. Adventsonntag

Am 3. Adventsonntag wurde das Kirchenopfer zu Gunsten des Vereins "Helfen Sie helfen" aufgenommen. Dieses ergab den sehr schönen Betrag von Fr. 858.00, wofür wir allen recht herzlich danken.
Ziel des Vereins ist vorallem die armen und hilfsbedürftigen Menschen in den notleidenden Gebieten der Ukraine zu unterstützen, insbesonders wird das Projekt "Mutter und Kind in Not" unterstützt. Mit dem Geld werden Hilfspakete zusammengestellt, welche an notleidende Schwangere und junge Mütter abgegeben werden, damit die Not dieser Mütter und deren Kinder ein wenig gelindert werden kann. Die Hilfspakete enthalten vorallem Baby- und Kinderkleider, Schuhe, Windeln, Kinderspielsachen und Toilettenartikel. Möchten Sie näheres über den Verein und die Projekte wissen, geben Ihnen Theres und Gerhard Koller, Tel. 056 493 12 55, gerne Auskunft. Helfen Sie helfen!

Katholische Kirchenpflege

Nach oben

INSIEME bringt Sonne in die Herzen: Biberliverkauf 2004

Der diesjährige Biberli-Verkauf war ein Riesenerfolg. Mit grosser Freude durften wir CHF 2'170.- an die Leiterin der Geschäftsstelle in Wettingen überweisen. Mit dem Erlös unterstützen wir gemeinsam die Ferien- und Freizeitaktivitäten der Menschen mit Behinderungen. Diese Angebote tragen wesentlich zur Steigerung der Lebensqualität der Menschen mit einer Behinderung bei und bereiten Ihnen durch das ganze Jahr viel Freude und Abwechslung.
Wir danken ganz herzlich für Ihre Unterstützung.

Frauen- und Müttergemeinschaft Fislisbach

Nach oben

Menzinger Schwestern

Im Verlauf des Jahres 2004 haben sich weltweit 31 junge Frauen für den Eintritt bei den Menzinger Schwestern entschieden. In Indien 20, Sri Lanka 4, Sambia 3, Südafrika 3 und Deutschland 1.

Nach oben

Abgabetermine der Artikel für die nächsten Horizonte

Ausgabe 4: Donnerstag, 13.01.05 (12.00 Uhr)
Ausgabe 5 / 6: Donnerstag, 20.01.05 (12.00 Uhr)
Ausgabe 7 / 8: Donnerstag, 03.02.05 (12.00 Uhr)
Nach oben