Pfarrblatt Nr. 21    16. Mai 2004

Druckversion

Gottesdienste    Mutter Bernarda Jahr    Nicht vergessen!    Kath. Männerverein    Oberstufentreff    Senioren    Juhuu, mer werded 70gi   

Gottesdienste

6. Ostersonntag

Samstag, 15. Mai
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Dreissigster für Elisabet Wettstein-Caviezel
Jahrzeit für Anton und Viktoria Stöckli-Wettstein und Kinder, Josef Strebel-Wettser 1. Ehemann

Sonntag, 16. Mai
10.00 Eucharistiefeier (Hemdgottesdienst, Aufnahme von Jungwächtlern in die Jungwacht)
10.00 Sunntigsfiir im Pfarrhaus
19.00 Bollandacht (Findet die Maiandacht auf dem Boll statt, dann läuten die Glocken um 18.00 Uhr. Findet die Maiandacht in der Kirche statt, dann läuten die Glocken um 18.45 Uhr.)

Dienstag, 18. Mai
19.30 Eucharistiefeier

Mittwoch, 19. Mai
19.30 Eucharistiefeier

Donnerstag, 20. Mai
Hochfest Christi Himmelfahrt
09.30 Eucharistiefeier (Anschliessend Prozession)
18.45 Rosenkranz

Freitag, 21. Mai
09.00 Eucharistiefeier

Samstag, 22. Mai
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Waly und Lilly Peterhans-Zimmermann / Oswald und Anna Peterhans-Kaufmann

Nach oben

Mutter Bernarda Jahr

Freitag, 14. Mai 20 Uhr im Kulturzentrum
Erzählung aus ihrem Leben von Sr. Mechtild Som.
Thema des Vortrages: Eine Pionierin aus Fislisbach.
Sr. Mechtild Som lebte und wirkte nach ihrer Profess als Sekundarlehrerin in Einsiedeln und im Stella Maris in Rorschach. Dann leitete sie das Pensionat Maria vom Berg in Menzingen. Sie gehörte von 1965 - 1979 der Provinzleitung an, 12 Jahre als Provinzoberin. Es folgten Aufgaben in Freiburg und in Brione. Seit 1993 lebt sie wieder in Menzingen und arbeitet in der Mutterhaus-Bibliothek.
Sie schreibt dazu: Die Familie und ihre Umwelt üben auf den Menschen einen starken Einfluss aus. Ich versuche zu zeigen, wie die Familie und das Leben in Fislisbach Maria Anna Heimgartner prägten, was Mutter Bernarda ihrer Heimat und der Zeit, die sie dort erlebte verdankt, - wie dieses Erbe in ihrem Leben immer wieder aufschien und hilfreich war, wie es sich entwickelte. Interessant finde ich auch, was Gottes Gnade und das Mitwirken des Menschen, die Erfahrungen des Lebens, Begegnungen... aus den Anfängen wachsen lässt. Das alles werde ich bei Mutter Bernarda lebendig werden lassen, so gut dies aus geschichtlichen Tatsachen und besonders aufgrund von Briefen, die erhalten blieben, möglich ist.

Nach oben

Nicht vergessen!

Anmeldeschluss für das Mittagessen am Begegnungstag (Pfingstsonntag) ist am Samstag, 15. Mai 2004. Anmeldeformulare liegen in der Kirche auf.

Nach oben

Kath. Männerverein

Geschätztes Vereinsmitglied
In nächster Zeit finden einige Anlässe statt, zu denen wir Dich und die ganze Familie gerne einladen.
Sonntag, 16. Mai 04: Bollandacht
Findet die Maiandacht auf dem Boll statt (19.00 Uhr), dann läuten die Glocken um 18.00 Uhr. Findet die Maiandacht in der Kirche statt, dann läuten die Glocken um 18.45 Uhr. Zu dieser Andacht sind alle Pfarreiangehörigen herzlich eingeladen.
Donnerstag, 20. Mai 04: Christi Himmelfahrt
Nach der Eucharistiefeier findet bei schönem Wetter die Flurprozession statt. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer.
Sonntag, 23. Mai 04: Morgenbittgang in Fislisbach
Besammlung 07.15 Uhr beim Kirchgemeindehaus. Von dort geht es dem Hiltiberg entlang weiter über Fluren und Felder zur Schlussandacht auf dem Boll. Anschliessend offeriert Ihnen die Kirchgemeinde im Vereinshaus ein Morgenessen. Jeder Teilnehmer ist freundlich eingeladen.
Voranzeige:
Sonntag, 13. Juni 04: Agatha-Feier
130 Jahre beim Agatha Kreuz. Durchführung nur bei schönem Wetter. Definitives Programm folgt.
Samstag, 19. Juni 04: KAB Bittgang in Niederwil
Anschl. Hl. Messe und Morgenessen. Bitte Datum reservieren. Nähere Angaben folgen später.
Mit freundlichen Grüssen

Der Vorstand

Nach oben

Oberstufentreff

Einladung an die 2. Real und die 2. Sek. und an die 3. Real und die 3. Sek. zum Oberstufentreff am Mittwoch, 19. Mai 2004 um 20.00 Uhr im Vereinshaus.
Der Abend dauert etwas länger als sonst, bis ca. 22.00 Uhr. Wir werden uns einen Film anschauen. Der Abend wird mitgestaltet von unserem Jugendarbeiter Stefan Rossi.
Film des Abends ist: "Spiel der Götter"
Mit anschliessender Diskussionsrunde über: Götter, Idole, Vorbilder und Kulturbegegnungen.
Wir freuen uns auf einen interessanten und spannenden Abend mit euch.
Eure Jugendseelsorgerin Sylvia Sommer Läderach und der Jugendarbeiter Stefan Rossi

Nach oben

Senioren

21.05.04
Car-Ausflug nach Lichtenstein
s. Spezialprogramm

Nach oben

Juhuu, mer werded 70gi

Ond das esch en guete Grond zom es riesegrosses Fäscht z'mache. Mer send scho am organisiere ond es wird secher d'Poscht abgoh! Mer werded lässigi Spieli ond es superlässigs Gländspiel mache. Es wird au no en Ballonstart geh!!!
Am Obig chömed au no cooli Bänds zo euis go spele. Doch z'vell dörfed mer nonig verrote, söscht esches doch kei Öberraschig meh! Nemmts euch scho Wonder, was mer alles met euch vor händ? Denn chömed doch eifach cho luege! Es werd euch en riese Spass mache, glaubets eus! Jetz sötted ehr nome no wösse:
Wo fendets denn statt?: Natürli en Fislisbach, em Schuelhuus Leematten
Wenn esches denn?: Am 14. August (dänk schön em Sommer)
So, jetz hämmer euch mol die wechtige Sache gseit! Mer werdet euch no gnauers met eme Flyer bekannt geh! Jetz müend ehr fängs das wechtige Datum e euchi Agenda schriebe ond cho! Mer wörded eus schaurig freue euch denn z'gseh!
Bes bald!

Blauring Fislisbach (wo 70gi wird)
Nach oben