Pfarrblatt Nr. 24    8. Juni 2003

Druckversion

Gottesdienste    Jahresabschluss 2002 der Kirchgemeinde Fislisbach    Singen am Pfingstsonntag    Konzertprobe    Oberstufentreff    Babysitter-Kurs   

Gottesdienste

Pfingsten
Aushilfe: P. Walter Oberholzer

Samstag, 7. Juni
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Emil und Anna Schibli-Blum / Emil und Marie Schibli-Müller / Werner und Rosa Huber-Michel / Martin und Anna Meier-Busslinger und Sohn Karl Meier-Meier / Otto und Anna Killer-Friedrich, alt Metzgermeister / René Schwizgebel-Killer / Lina Killer / Hermann und Berta Burger-Busslinger / Max Burger-Zenklusen / Beat und Rosa Heimgartner-Notter / Fridolin und Margrit Peterhans-Karli / Kurt Peterhans-Meli / Josef und Martha Steinacher-Hollinger / Emil und Maria Müller-Raimann

Sonntag, 8. Juni
10.00 Eucharistiefeier
(Es singt der Kirchenchor; anschliessend Pfarreikaffee im Vereinshaus)

Pfingstmontag, 9. Juni
09.00 Eucharistiefeier

Dienstag, 10. Juni
19.30 Eucharistiefeier

Mittwoch, 11. Juni
09.00 Eucharistiefeier

Donnerstag, 12. Juni
09.00 Eucharistiefeier
18.45 Rosenkranz

Freitag, 13. Juni
09.00 Eucharistiefeier

Samstag, 14. Juni
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Gustav und Marie Schibli-Busslinger / Helena Agnes Heimgartner / Josef und Agnes Heimgartner-Peterhans / Engelbert und Maria Heimgartner-Burger, Sohn Walter Heimgartner / Franz und Jda Luise Hofmann / Anton Jakob Sutter-Hodel / Ernst Peterhans-Schibli

Nach oben

Jahresabschluss 2002 der Kirchgemeinde Fislisbach

Kirchenpflege und Finanzkommission freuen sich, Sie über den Jahresabschluss 2002 zu informieren.

Erfolgsrechnung
Die Jahresrechnung schloss mit Einnahmen und Ausgaben von Fr. 978'005.55 ab. Dies sind rund Fr. 24'700.- mehr als budgetiert. Der im Voranschlag errechnete Überschuss von Fr. 48'000 wurde mit Fr. 66'538.95 bei weitem überschritten und ist wie folgt verbucht worden:
Einlage "Renovationsfonds Kirche" Fr. 60'000.00
Einlage "Renovationsfonds KGH/VH" Fr. 50'000.00
Zuweisung in "Allgemeine Reserven" Fr. 4538.95
Total Fr. 114'538.95

Verwaltung / Seelsorge, Pfarrei
Die im Jahr 2002 stattgefundenen Gesamt-Erneuerungswahlen verursachten höhere Kosten beim Wahlbüro, bei den Büromaterialien/Drucksachen und bei den Porti.
Budgetierte Mittel für das Ministrantenlager wurden nicht beansprucht, da das Lager mangels Interesse abgesagt werden musste. Ebenso kam das Schweiz. Ministrantentreffen in Winterthur günstiger zu stehen als vorgesehen.
Liegenschaften
Im Berichtsjahr wurde die elektrische Anlage (Leuchter, Lampen, Steuerung) in der Kirche total überholt und den Sicherheitsbestimmungen angepasst. Die Kosten dafür beliefen sich auf Fr. 33'153.20 und lagen leicht über dem Budget.
Steuereingänge
Erfreulicherweise überstiegen die Steuereinnahmen (Steuersoll und Nachträge) incl. Quellensteuern das Budgetziel um rund Fr. 28'100.--, insbesondere die Nachträge aus den Vorjahren fielen um Einiges höher aus als budgetiert.

Bilanz
Aktiven und Passiven weisen einen Bestand von Fr. 592'242.40 auf. Die flüssigen Mittel und Guthaben, nach Abzug der kurzfristigen Schulden, betragen Fr. 217'196.05. Unsere Bankschulden konnten erfreulicherweise von Fr. 150'000.-- auf noch lediglich Fr. 50'000.-- reduziert werden.

Sie werden an unserer nächsten Kirchgemeindeversammlung vom 21. November 2003 ausführlich über Erfolgsrechnung und Bilanz informiert werden. Reservieren Sie dieses Datum schon heute.

Kirchenpflege und Finanzkommission

Nach oben

Singen am Pfingstsonntag

Josef Gabriel Rheinberger 1839 - 1901
Messe in f op. 159 für vierstg. gem. Chor und Orgel

Mel. aus Sinph. Sir. Select. 1695
Veni Sancte Spiritus für vier Männerstimmen

Cesar Franck 1822 - 1890
Panis angelicus für Sopransolo, Chor und Orgel
Susanne Gantner, Sopran; Urs Wietlisbach, Orgel; Leitung: Elmar Klöckner

Nach oben

Konzertprobe

Der Männerchor Zürich und die Basler Liedertafel, die beide unter der Leitung des in Fislisbach wohnhaften Christoph Cajöri stehen, bereiten sich zusammen mit ihren diesjährigen Chorschulen auf ein grosses Konzert in der Klosterkirche Einsiedeln (21. Juni um 20.45 Uhr) vor. Auf dem Programm stehen Gesänge aus der Russisch-orthodoxen Liturgie. Um den stimmungsvollen Gesängen den "letzten Schliff" zu geben, treffen sich die 200 (!) Sänger aus Basel und Zürich am Pfingstmontag-Nachmittag in unserer Kirche zu einer ausgedehnten Probe. Von 20.30 - 21.15 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, in die Probe hineinzuhören.

Nach oben

Oberstufentreff

Einladung an die 2. Real und die 2. Sek. zum Oberstufentreff am Mittwoch, 11. Juni 2003 um 20.00 Uhr im Pfarrhaus.
Thema des Abends ist:
Rückblick auf das vergangene Schuljahr - was war gut - was könnte verbessert werden und Ausblick auf das kommende Schuljahr.
Anschliessend gemütliches Beisammensein.
Ich freue mich auf einen gemütlichen Abend mit euch.
Eure Jugendseelsorgerin

Sylvia Sommer Läderach

Nach oben

Babysitter-Kurs

Schweiz. Rotes Kreuz, Aargau
Kursort: Vereinshaus, Fislisbach
Organisation: FMG Fislisbach
Datum: Mo 4. und Di 5. August '03
Zeit: 9.00 - 11.30 / Mittagspause / 12.30 - 16.00 Uhr
Kosten: 90.--
Für wen: für 13-jährige und älter
Kursleiterin des Schw. Roten Kreuzes: S. Wüthrich
Anmeldung nach Eingang / Auskunft bei:
Claudia Schibli Tel. 056 493 71 77
Anmeldeschluss: Sa 14. Juni '03

Nach oben