Pfarrblatt Nr. 44    27. Oktober 2002

Druckversion

Gottesdienste    Mitteilung von Pater Peregrino da Silva (Aushilfe vom 26./27. Oktober)    Jugendparty 2002    Ökum. Fiire mit de Chline    Veranstaltungskalender November    Kath. Männerverein    Minifest Winterthur   

Gottesdienste

30. Sonntag im Jahreskreis
Aushilfe: P. Peregrino da Silva geb. in Goa (Indien)
Opfer für die Strassenkinder und Abfallsammler in Indien

Samstag, 26. Oktober
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Hans Schibli-Näf / Beat Peterhans-Brem / Johann und Bertha Egloff- Irniger / Theresia Burtscher-Holenstein / Ludwig und Margrit Heimgartner-Peterhans

Sonntag, 27. Oktober
10.00 Eucharistiefeier
13.55 -16.00 Gebetsnachmittag in der Pfarrkirche St. Agatha, Fislisbach

Dienstag, 29. Oktober
19.30 Eucharistiefeier

Mittwoch, 30. Oktober
09.00 Eucharistiefeier

Donnerstag, 31. Oktober
09.00 Eucharistiefeier
18.45 Rosenkranz

ALLERHEILIGEN - Freitag, 1. November
10.00 Eucharistiefeier (Es singt der Kirchenchor)
14.00 Gedenkfeier für unsere Verstorbenen

ALLERSEELEN - Samstag, 2. November
09.00 Eucharistiefeier - für unsere Verstorbenen
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Franz Saver und Olga Suter-Meier / Johann August und Rosa Ruegg-Schibli / Walter Peterhans-Wettstein / Martin und Klara Heimgartner-Peterhans / Martin und Jda Schibli-Burger und Kinder / Alfons und Klara Schibli / Ludwig Schibli-Brugger / Robert und Lydia Spuhler-Hungerbühler / Josef und Marie Spuhler-Heimgartner / Cölestin und Anna Wettstein-Fischer / Beat Wettstein und Geschwister / Eugen Johann Meier-Peterhans / Xaver Bühler-Kaufmann / Martin Koller und dessen Schwester Maria Koller

Nach oben

Mitteilung von Pater Peregrino da Silva
(Aushilfe vom 26./27. Oktober)

Fr. Peregrino da Silva.msfs (Kurzform: Pater Perry) wurde am 17.11.37 in Goa/Indien geboren. Er gehört der Kongregation Missionars Franz von Sales, der Provinz Pune in Indien an, welche für das folgende Projekt verantwortlich ist. Das Mutterhaus befindet sich in Annecy/Frankreich und das Studienhaus in Bonlieu/Fribourg. Pater Perry ist jetzt Pfarradministrator in Affoltern a.A..
Vorstellung des Projektes
St. Francis de Sales Primary School, ist ein Projekt der Jan Vikas Society der Missionare von St. von Sales von der Pune Province. Es ist ein Ausbildungszentrum für die Wiedereingliederung von Strassenkindern und "Abfallsammeln"-Kindern.
Die Ziele des Zentrums sind:
Eingliederung der Strassenkinder und Abfallsammler; Beihilfe einerseits zur nationalen Integration, anderseits respektieren der Persönlichkeit jedes Einzelnen; Vermitteln einer Ausbildung und Vorbereitung der Kinder auf die Prüfungen der Primar- und Oberstufen der Schule in Delhi; Jedem Kind die Möglichkeit bieten unabhängig und selbstsicher zu werden und so weiter...

Nach oben

Jugendparty 2002

Disco und surfen im Internet (ein Raum "for girls only")
Samstag, 26.10.02, 19.00-24.00 Uhr
im reformierten Kirchgemeindezentrum Fislisbach
Jugendliche ab 6. bis 9. Schuljahr sind mit ihren Freunden und Freundinnen herzlich willkommen.
Eintritt Fr. 3.-- (Verpflegung zu Selbstkostenpreisen)

Nach oben

Ökum. Fiire mit de Chline

Sonntag, 27. Oktober 02
11.15 Uhr in der katholischen Kirche

Wir laden dazu Eltern und Grosseltern, Gotten und Götti, Alt und Jung herzlich ein.

Jugendseelsorgerin Sylvia Sommer, Pfarrerin Erika Compagno und das Vorbereitungsteam

Nach oben

Veranstaltungskalender November

01.11.: Allerheiligen (10 Uhr mit Kirchenchor)
03.11.: Gottesdienst mit MG Fislisbach (anschl. Totenehrung)
05.11.: Kleiderbörse (Kirchgemeindehaus; FMG)
08.11./09.11.: Unterhaltungsabend JW/BR (Mehrzweckhalle)
10.11.: Pilgergottesdienst 16 Uhr (Menzingen)
13.11.: Treff 2. Oberstufe (Vereinshaus)
16.11.: Kasperli-Theater (Kirchgemeindehaus; FMG)
17.11.: Gottesdienst mit Kirchenchor (anschl. Kaffeestube)
17.11.: Sunntigsfiir (Pfarrhaus)
17.11.: oekum. Fiire mit de Chline (ref. Kirche)
20.11.: Treff 3. Oberstufe (Vereinshaus)
22.11.: Kirchgemeindeversammlung (Kirchgemeindehaus)
23.11./24.11.:Bastelweekend (Vereinshaus; JW)
24.11.: Glaubenskurs (Kirche)
26.11.: Kleiderbörse (Kirchgemeindehaus; FMG)
30.11.: Kranzverkauf (Gugger; BR)

Nach oben

Kath. Männerverein

Am 27. Sept. 2002 trafen sich Mitglieder des kath. Männervereins zu ihrem dritten Kegel- und Jassabend. Um 19.00 Uhr begann das gesellige Beisammensein mit einem feinen Znacht im Rest. Linden. Ab 20.15 Uhr war dann die Kegelbahn und der Jasstisch für die Anwesenden reserviert. Gesucht wurde der diesjährige Beste. Nach ca. 1.5 Std. kurzweiligen Wettkampfes war dann um 22.00 Uhr das Rangverlesen: Kegeln im 1. Rang Meier Karl; 2. Heimgartner Josef; 3. Haslimeier Hans; 4. Muntwiler Josef. Jassen im 1. Rang Burger Karl; 2. Seiler Peter; 3. Di Ferigo Umberto; 4. Jetzer Josef.
Nur zu schnell verging der fröhliche Abend.
Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen. Voranzeige: Generalversammlung am Samstag, 22.2.03 im Vereinshaus. Bitte reserviere heute schon das Datum.

Nach oben

Minifest Winterthur

Am 1. 9. 02 um 8.30 Uhr besammelten sich 15 Ministranten und 4 Begleitpersonen bei der Bushaltestelle Post. Per Bus und Zug machten wir uns auf den Weg ans Minifest 02. Dort besammelten sich die ungefähr 7500 Ministranten im Fussballstadion. Nach der Begrüssung konnten wir uns an den verschiedenen Ständen, wie Fladenbrot backen, Wettbewerbe ausfüllen, Musik machen, Fischernetz knüpfen, spielen usw., beschäftigen. Eine der beliebteren Attraktionen waren unter anderem das Kamelreiten und die Show mit der Boa-Schlange. Zum Abschluss fand im Fussballstadion noch ein Gottesdienst statt, mit dem grössten Weihrauchfass der Welt, welches eine gewaltige Weihrauchwolke zum Himmel schickte. Nach dem gelungenen Festtag machten wir uns wieder auf den Heimweg. Wir hoffen dass es allen gut gefallen hat und hoffen dass der Tag noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Janine Peterhans und Jolanda Setz

Nach oben