Pfarrblatt Nr. 19    5. Mai 2002

Druckversion

Gottesdienste    Abwesenheit der Jugendseelsorgerin Sylvia Sommer vom 6.5. - 8.5.02    Monatsprogramm, Mai 2002    Einladung    Fotos Weisser Sonntag   

Gottesdienste

Opfer für die Arbeit der Kirche in den Medien

Samstag, 4. Mai
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Rudolf und Maria Kaiser-Büchler / Ernst und Rosa Schibli-Seiler / Robert und Jda Peterhans-Bürgi / Alforns Peterhans / Adolf und Maria-Verena Kunz-Wettstein

Sonntag, 5. Mai
10.00 Eucharistiefeier

Dienstag, 7. Mai
19.30 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Josef und Cäcilia Peterhans-Wettstein

Mittwoch, 8. Mai
19.00 Eucharistiefeier

CHRISTI HIMMELFAHRT
Donnerstag, 9. Mai
09.30 Eucharistiefeier
Jahrzeit für San Sonrorsla Genaro / Buon Giorno Armandeo / Buon Giorno Battista / Manolio Guila
Bei schönem Wetter findet nach der Eucharistiefeier die Flurprozession statt.

Freitag, 10. Mai
09.00 Eucharistiefeier

Samstag, 11. Mai
17.00 bis 17.30 Beichtgelegenheit
18.00 Eucharistiefeier
Jahrzeit für Beat und Frieda Peterhans-Deiss / Robert Peterhans-Meier / Melchior und Maria Jda Gut-Wettstein / Max Hugo Hollinger-Lötscher / Josef Geissmann, Sattler

Nach oben

Abwesenheit der Jugendseelsorgerin Sylvia Sommer vom 6.5. - 8.5.02

Da ich vom Montag, 6.5.02 bis Mittwoch, 8.5.02 an einer Weiterbildung des Care Team Aargau bin, fallen die Unterrichtsstunden vom Montag bis und mit Mittwoch aus. Das betrifft auch den Oberstufentreff für die 2. Oberstufe am Mittwochabend, 8.5.02 im Vereinshaus!

Nach oben

Monatsprogramm, Mai 2002

Sonntag, 5. Singen im Jonental, Abfahrt mit PW um 13.30 beim Kirchgemeindehaus
Dienstag, 7. 20.15 Probe
Donnerstag, 9. Auffahrt, 9.30 Gottesdienst, es singt die Schola
Dienstag, 14. 20.15 Probe
Sonntag, 19.Pfingsten, 10.00 Singen
Dienstag, 21. 20.15 Probe
Dienstag, 28. 20.15 Probe
Donnerstag, 30. Fronleichnam, 9.30 Singen

Maiandacht im Jonental
Am Sonntag, 5. Mai, 14.30 Uhr nehmen wir an der Maiandacht im Jonental teil und werden diese gesanglich umrahmen. Der jetzige Pfarrer von Jonen, Jacques Keller, vormals Mellingen wird die Andacht halten. Als Festprediger wurde unser Präses, Pfarrer N. Lang verpflichtet. Wir freuen uns auf diesen Nachmittag. Wir werden folgende Lieder singen: Ave Maria von Bruckner, Rosenkranzkönigin, Laudate omnes gentes, Mutter Gottes wir rufen zu dir, sowie das Tantum Ergo.
Es sind alle Familien- und Pfarreiangehörige zu dessen Besuch eingeladen.
Im Anschluss an die Maiandacht trifft sich der Chor mit den Angehörigen im Rest. Källerämterhof in Oberlunkhofen zu einem Imbiss. Abfahrt der Chormitglieder um 13.30 Uhr mit PW beim Kirchgemeindehaus.

Christi Himmelfahrt, 9. Mai 9.30 Uhr Hochamt
Introitus: Cantus Gregorianus, Viri Galilaet, Choralschola
Ordinarium: Missa de Angelis KG 164

Bamberger Gesangbuch 1628
Jesu nostra redemptio für vier Männerstimmen

Nach oben

Einladung

Brot- Zopf- und Kuchenverkauf
Wir möchten Sie an den Brot- Zopf- und Kuchenverkauf vom Samstag, 4. Mai 2002 (08.15 - 11.00 Uhr) im Guggerzentrum erinnern.
Ab 08.15 Uhr nehmen wir gerne Ihre Backwaren entgegen.
Der Reinerlös geht an das Kinderheim St. Benedikt in Hermetschwil.
Wir freuen uns auf viele backfreudige Frauen. Vielen herzlichen Dank für Ihren Beitrag.

Einladung zur Abendwallfahrt am Mittwoch, den 8. Mai 2002
Zur diesjährigen Abendwallfahrt möchten wir Sie in die Grotte nach Waltenschwil einladen. Zusammen mit den Frauen von Waltenschwil feiern wir um 19.30 Uhr eine gemeinsame Maiandacht. Bei schlechter Witterung können wir in die Dorfkirche ausweichen.
Gemeinsam mit den Frauen von Waltenschwil möchten wir im Restaurant einen gemütlichen Abend verbringen. Je nach "Gluscht" kann man ein kleines Znacht oder ein feines Dessert bestellen.
Abfahrt: 18.45 Uhr in Fislisbach beim Rest. Alpenrösli
Rückfahrt: ca. 22.30 Uhr
Kosten für den Car: 22. -- Fr. für Hin- und Rückfahrt
Wir freuen uns auf einen schönen Maiabend und auf Ihr Kommen.

Euer Vorstand Frauen- und Müttergemeinschaft Fislisbach

Nach oben

Fotos Weisser Sonntag

Die Fotos vom Weissen Sonntag sind in einem Album in der Chäshütte ausgestellt und können direkt bestellt werden. An dieser Stelle danken wir Walter Born für seine Arbeit als "Weisssonntags-Fotograf".

Nach oben