GV Frauen- und Müttergemeinschaft FMG 2007

Druckversion

An der 94. Generalversammlung konnte Ursula Neuhaus 103 Mitglieder begrüssen. Nach einem feinen Imbiss gaben uns die Mädchen der Jazztanzgruppe von Frau Franziska Birchmeier mit einem temperamentvollen Tanz Einblick in ihr Repertoire und damit begann der offizielle Teil.
Die Aktivitäten des letzten Jahres wurden von Christine Schibli und Esther Manser vorgetragen. Elisabeth Sozzi erläuterte die Jahresrechnung 2006 und das Budget 2007. Der Jahresbeitrag bleibt unverändert bei Fr. 25.-.
Nach fünf Jahren verlässt Doris Zimmermann den Vorstand. Mit einem Geschenk und einem Blumenstrauss wurde ihr für die geleistete Arbeit gedankt. Als Nachfolgerin wurde Andrea Bauer vorgeschlagen und von der Versammlung gewählt. Neun Mitglieder wurden neu in den Verein aufgenommen. Die vielen interessanten Aktivitäten des Jahresprogramms 2007 stellte Claudia Stammbach vor.
Zum Abschluss des geschäftlichen Teils der GV dankte Ursula Neuhaus den Anwesenden für ihr Kommen, wünschte allen schöne Stunden im Verein und eine gute Heimkehr. Bei Kaffee, Tee und einem feinen Stück Torte ging die GV zu Ende.

D. Zimmermann