20jähriges Arbeitsjubiläum Agnes Winkler

Druckversion

Am 1. Mai 2004 feiert unsere Sakristanin, Agnes Winkler, das 20jährige Arbeitsjubiläum in unserer Pfarrei.
Zu Beginn war Agnes Winkler als Aushilf-Sakristanin tätig. Verbunden mit den verschiedenen Personalwechseln erhöhte sich ihr Pensum und veränderte sich ihr Aufgabenbereich laufend. Seit März 2001 teilen sich Agnes Winkler und Gerhard Wunderlin den Sakristanendienst je zur Hälfte.
Neben den eigentlichen Aufgaben als Sakristanin erledigt sie noch viele weitere vielfältige Arbeiten wie; Knöpfe an Ministrantenkleider annähen, Mini-Kleider in die Reinigung bringen, Waschen der Altartücher, Pflege der Blumenkübel und Grünpflanzen, Hostien holen im Kloster Hermetschwil, anwesend sein wenn Handwerker kommen z.B. der Kaminfäger oder der Orgelstimmer und noch einiges mehr. Ihre Zuverlässigkeit und langjährige Erfahrung werden von der Seelsorge und der Kirchenpflege sehr geschätzt.
Wir danken Agnes Winkler für die langjährige Treue und Zusammenarbeit und wünschen ihr eine gute Gesundheit und hoffen, dass sie den Sakristanendienst in unserer Pfarrei noch lange ausüben wird.

Katholische Kirchenpflege